arbeitsweise

Schritt für Schritt zur Lösung


Die Grundvoraussetzung für eine professionelle Vermögens- und Absicherungsplanung ist ein grundlegendes Verständnis Ihrer Werte und Überzeugungen in finanzieller Hinsicht. Denn daraus ergeben sich Ihre Bedürfnisse, Ihre Wünsche und Ihre Ziele.

 

Nur wenn ich diese kenne, kann ich Ihnen qualitativ hochwertige Empfehlungen und Entscheidungshilfen geben, die sich entlang Ihrer Lebensplanung ausrichten.

 

Erstgespräch


Welche Erfahrungen bringen Sie mit, wie ist Ihre Situation? Was wollen Sie erreichen und wie kann ich Ihnen helfen?

In diesem Gespräch prüfen wir erste Möglichkeiten der Zusammenarbeit und erarbeiten eine Vorgehensweise zur Erreichung Ihrer Ziele.

 

Beratungsplan


Ihr gesamtes finanzielles Leben unter einem Dach.

Aus Ihrem finanziellen Status Quo leiten sich der Beratungsplan und die anschließenden Empfehlungen ab. Dies wird die Basis für die weitere Arbeit an Ihrer finanziellen Zukunft sein.

 

Vereinbarung


Die Zusammenarbeit wird vereinbart

An dieser Stelle wissen Sie, welchen Mehrwert ich Ihnen gebenkann. Sie haben einen Überblick darüber, welche Maßnahmen getroffen werden müssen, damit Sie Ihre Ziele erreichen und Sie wissen, dass Sie meine Hilfe dabei in Anspruch nehmen wollen. Wir werden in diesem Gespräch alle Fragen in Bezug auf Ihren Vermögens- und Absicherungsplan detailliert beantworten. Außerdem werden wir unsere Zusammenarbeit auch vertraglich fixieren.

 

Fortschritt & Veränderungen


Regelmäßige Zielplanung

Sie erhalten regelmäßig umfassende Informationen über Ihren Finanzstatus. Dabei überprüfen wir stets gemeinsam, ob Veränderungen in Ihrem Leben eine Anpassung Ihres Konzeptes erfordern.

 

Aber natürlich verändern sich nicht nur Sie, auch die Welt dreht sich weiter. Der Gesetzgeber, die sich ändernden Bedürfnisse von Menschen und die Wissenschaft stellen uns ständig vor die Aufgabe, bestehende Finanzpläne zu überprüfen und entsprechend anzupassen.